Gemeindezentrum Heilandskirche

Sonderbau Wettbewerb

Gemeindezentrum Heilandskirche   2016

Neubau Evang. Luth. Gemeindezentrum Heilandskirche mit Pfarramt und Wohnungen. Das neue Gebäude reagiert  sensibel auf den vorhandenen Baumbestand und das Kirchengebäude. Der Innenhof schafft einen sinnlichen und gemeinschaftlichen Raum in der Mitte umgeben von Kirche, Gemeindehaus und Baumbestand. Der Innenhof öffnet sich nach Westen und lädt zum Betreten ein. Das Gemeindezentrum umspannt die Heilandskirche, orientiert sich an der Gebäudekante der Liebigstraße und bindet das Kirchhaus mit einem offenen Vordach in das Bauensemble ein.

1. Preis Realisierungswettbewerb als nichtoffenes Verfahren.